Fahrzeug-Diagnose

Ausrüstung für die Fahrzeug-Diagnose

 

!
MBE-PRD-TEXTON

PIN Reader für Texton (PSA)

Ermöglicht das Lesen des PIN Codes der Steuergeräte (Immo-Boxen) bei folgenden Fahrzeugen:

Peugeot:
806   1998-2002
Partner   1998-2001

FIAT:
Ulysse   1997-2002

Citroen:
Berlingo   1998-2001
Evasion   1998-2002
Jumpy   1998-2001
Saxo   1998-2000
Xantia   1998-1999

MBE-PRD-VALEO

PIN Reader für Valeo (PSA) (ID33)

Ermöglicht das Lesen des PIN Codes der Steuergeräte (Immo-Boxen) bei folgenden Fahrzeugen:

Peugeot:
106   1997-2000
206   1997-2001
306   1996 ->
406   1997-1999

MBE-PRD-CHRYSLER

PIN Reader für Chrysler

Der PIN Reader für Chrysler, Jeep, Dodge ermöglicht das Lesen des PIN-Codes aus der SKIM-Einheit (Typ 2 System).

MBE-PRD-ID44/ID13

PIN Reader für VAG ID44 / ID13

PIN Reader für:

VW:
Golf Cabrio 2000-2002
Sharan 2000 ->
Lupo 2000-2003
Polo 2000-2001
Transporter 2000-2004

Seat:
Alhambra 2000->
Arosa 2001->
Inca 2000->

Audi:
80 1996
A3 1996-1997
A4 1995-1997
A6 1995-1997

MBE-PRD-ID42/ID40

PIN Reader für VAG ID42 / Opel ID40

PIN Reader für:

VW:
Golf Cabrio
Caddy 1998->
Sharan 1998-2000
Lupo 1998-2000
Polo 1998-2000
Transporter 1998-2000

Seat:
Alhambra 1998-2000
Cordoba 1998-2000
Inca 1998-2002

Opel:
Agila 2000->
Astra 1998->
Combo 2002->
Corsa 1998->
Meriva 2002->
Omega 1998->
Speedster 2001->
Tigra 1998->
Vectra 1998->
Zafira 1999->

MBE-PRD-VAG ID33

PIN Reader für VAG ID33

PIN Reader für VAG, Steuergerät System1, (ID33 Transponder):

VW:
Golf 3
Passat 4
Vento
T4 1993-1998

Seat:
Toledo 1993-1998
Ibiza 1993-1998

Skoda:
Favorit
Felicia

MBE-PRD-OPEL/GM

PIN Reader für Opel/GM

PIN Reader für Opel/GM, Steuergerät System 1 (ID33 Transponder):

Astra F 1995-1998
Calibra 1995-1998
Combo 1998-2002
Corsa 1995-1998
Omega 1995-1997
Sintra 1997-1998
Tigra 1995-1998
Vectra 1995-1998

MBE-ER-RENAULT

ECU Reset für Renault

Seit 1994 werden die meisten Renault-Fahrzeuge mit Weg­fahr­sperrensystemen ausgerüstet.
Diese erschweren auch den Austausch der Computer der Einspritzanlagen. Keine Probleme gibt es, wenn die Austauscheinheit (ECU) vom Renault-Service-Händler gekauft wird. Die Einheit wird ohne einen gespeicherten Wegfahrsperrencode verkauft.
Den reparaturbedürftigen Computer aber durch eine Einheit vom Gebrauchteilemarkt zu ersetzen ist wegen der verschiedenen, in den Steuereinheiten gespeicherten Codes unmöglich.
ECU Reset für Renault beinhaltet verschiedene Betriebsmodi und kann bei allen bekannten Benzin- und Dieseleinspritzsystemen aus dem Zeitraum von 1994 bis 2001 verwendet werden.
Nach dem Dekodierungsprozeß ist die Steuereinheit nicht mehr kodiert, so als wenn sie vom Händler gekauft wurde.
Die Steuereinheit (ECU) muss zum Dekodieren aus dem Fahrzeug ausgebaut und entsprechend den Anweisungen des Benutzerhandbuches an das Dekodierungswerkzeug angeschlossen werden.

MBE-RCD

Remote and Coil Detector

Verwendungszweck:
• Funktionsprüfung der Wegfahrsperrenlesespule.
• Funktionskontrolle von Funkfernbedienungen.
• Funktionskontrolle von Infrarotfernbedienungen.

MBE-ICD

Immobilizer Coil Detector

Der Wegfahrsperrenlesespulen-Detektor ermöglicht die Diagnose aller Wegfahrsperrensysteme, welche Transpondertechnologie verwenden.
Die Lesespule bzw. Antenne, in der Regel als Ring um das Zündschloss verbaut, ist eines der anfälligsten Bestandteile eines Wegfahrsperrensystems.

Wenn Probleme nach dem Pgrammieren von Schlüsseln auftreten oder der Originalschlüssel nicht mehr funktioniert, muss die Ursache des Fehlers gefunden werden.

Funktion:
Nach Einschalten des Detectors wird das Gerät in der Nähe des Zündschlosses platziert und die Zündung des Fahrzeuges eingeschaltet.
Wenn die LED “OK” blitzt oder leuchtet und der Detector einen Audioton hören läßt, arbeitet die Wegfahrsperrenlesespule korrekt.

MBE-RD

Remote Detector, 0 MHz - 1,2 GHz + Infrarot

Verwendungszweck:
• Funktionskontrolle von Funkfernbedienungen (0 MHz - 1,2 GHz).
• Funktionskontrolle von Infrarotfernbedienungen.

MBE-EXPL-RENAULT

Explorer für Renault

Der Explorer ermöglicht bei vielen Renaultfahrzeugen das Einlesen von neuen Schlüsseln oder Karten über die OBD-2 Schnittstelle.
Es wird kein PIN-Code benötigt! Die Software programmiert den Schlüssel automatisch. Auch das Ändern der VIN im UCH-Modul (Steuergerät) ist möglich; z.B. für den Fall, dass das UCH-Modul vorher in einem anderen Fahrzeug verbaut war.

Optionen:
• Einfach und benutzerfreundlich zu bedienende Software mit Interface
• Es wird kein PIN Code oder und keine Verbindung zum Renault.net benötigt
• Bis zu 4 Schlüssel oder Karten können programmiert werden
• Automatische Programmierung der Fernbedienung
• Ändern der VIN möglich
• VIN Checksummen Prüfung
• Update über das Internet

Für folgende Modelle (Release 1.2):
Clio II Ph2/3, 2002-2006
Espace IV, 2003-2006
Espace IV Ph2, 2006+
Kangoo MUX Ph2, 2002-2007
Laguna I Ph2, 1998-2000
Laguna II, 2001-2006
Master Ph2, 2002-2006
Megane II, 2003-2006
Scenic 2, 2003+
Trafic 2, 2002-2006
Velsatis, 2002+
Velsatis Ph2, 2006+

MBE-DLC-DETECTOR

DLC Detector

Der Detektor überprüft die anliegende Spannung am OBD-Stecker (+12V und Erdleitung).

MBE-MB-KEYPROG

MB Keyprog

Preis auf Anfrage!
Einweisung und Training erforderlich!

Derzeitige Eigenschaften:
• Einfacher und bequemer Generator von Mikroprozessor-Software-Dumps.
• Unterstützung von Schlüsseln (basiert auf NEC-Controller, wie: 0x28, 0x35, 0x40, 0x51, 0x57, 0x61, 0x71, 0x81, 0x229).
• Möglichkeit, den Status und die ordnungsgemäße Funktion des elektronischen Lenkschlosses (ESL) zu prüfen.
• Möglichkeit, ESL-Rechte im Fahrzeug zu programmieren. (Keine Notwendigkeit, sie zu ersetzen)

Unterstütze Fahrzeuge:
W202 (MC68HC05X32 x 2 controller)
W203 (MC68HC908AZ60 controller)
W208 (MC68HC05X32 x 2 controller)
W209 (MC9S12DG128 controller)
W210 (MC68HC05X32 x 2 controller)
W211 (MC68HC912DG128A, 9S12DT128B controller)
W215 (MC68HC908AZ60 controller)
W220 (MC68HC908AZ60, MC68HC05X32 x 2 controller)
W230 (MC68HC908AZ60, MC68HC05X32 x 2 controller)
W639 Vito (MC68HC908AZ60 controller)

MBE-IE-HONDA

Immo Emulator für Honda

Mit diesem Emulator kann die Wegfahrsperrenfunktion bei Honda-Fahrzeugen der Baujahre 1999-2001 entfernt werden.
Diese Fahrzeuge verwenden Fabrikschlüssel mit Megamos-Schlüsseltranspondern. Die Wegfahrsperreneinheit ist im Motorsteuergerät (ECU) integriert.
Wenn alle Autoschlüssel verloren sind, muss das Motorsteuergerät ersetzt werden. Dies verursacht hohe Kosten und für ältere Fahrzeuge sind die Steuergeräte oftmals nicht mehr zu beschaffen.
Die Lösung ist der Immo Emulator für Honda, der anstatt der Originalplatine der Wegfahrsperre in das Motorsteuergerät eingelötet wird.

MBE-IE-VAG

Immo Emulator für VAG

Emuliert die Wegfahrsperre für jedes mögliche VW, Audi, Seat und Skoda Motorsteuergerät (einschließlich Dieselpumpen) bis zum Baujahr 2000 (alle Arten von IMMO1 und IMMO2).
Für Fahrzeugtuning-Spezialisten kann der Emulator nützlich sein, wenn ein neuer Motortyp in ein älteres Fahrzeug eingebaut wird und die original Wegfahrsperrenfunktion im Motorsteuergerät außer Funktion gesetzt werden muss.
Mit dem Emulator können auch defekte Wegfahrsperreneinheiten ersetzt werden (ein sehr bekanntes Problem bei älteren Fahrzeugen).
VW Golf III, Passat B4-B5 bis Bj. 2000, Sharan 1996-2001, T4, T5 bis Bj. 2000, Seat bis Bj. 2001, Skoda bis Bj. 2001.

MBE-IE-RENAULT

Immo Emulator für Renault

Nach der Dekodierung des Renault-Einspritzanlagencomputers unter Verwendung des ECU Reset für Renault oder der Eingabe des Sicherheitscodes kann der Motor in den meisten Fällen gestartet werden, aber einige Einspritzanlagencomputer funktionieren nicht ohne den Wegfahrsperrencode, der in ihrem Speicher hinterlegt ist.
Diesel-EDC15C3, DCU3R und MSA15, Benzin SIRIUS32 (ausgenommen der 1.4L-Motor) und FENIX5 für den 2.0L 16V-Motor erfordern die freigeschaltete Funktion der Wegfahrsperre (entweder mit Originalschlüssel oder mit dem Immo Emulator für Renault).
Lieferung inklusive ausführlicher Installationsanweisungen.
Empfohlene Verwendung zusammen mit ECU Reset für Renault.